MR73

Frankreich

Schneider (Daniel Auteuil) ist ein Wrack: Verzweifelt am Tod seiner Frau und seinem Kind, desillusioniert durch den verhassten Dienst bei der Polizei. Doch er kann davon ebenso wenig lassen, wie vom Alkohol. Nüchtern ist der ehemalige Elite-Cop noch immer einer der besten Männer der Pariser Mordkommission, der in seiner Laufbahn viele Killer hinter Gitter gebracht hat. Als eine neue Mordserie mit bizarren Todesfällen beginnt, wird Schneider zu den Tatorten gerufen. Die Tötungen erinnern ihn an seinen schlimmsten Fall: Charles Subra (Philippe Nohan) war der grausamste Serienkiller, dem er je begegnete. Von seinen zahlreichen Opfern überlebte nur Justine (Olivia Bonamy), deren Eltern von Subra abgeschlachtet wurden. Nun hat Justin panische Angst, als nächste dran zu sein. Subra sitzt aber noch immer im Knast - wer steckt also hinter den Morden? Schneider ermittelt bis zur Selbstaufgabe, gebremst durch seine inneren Dämonen und die korrupten Kollegen. Noch einmal wird er es aber nicht zulassen, dass der Mörder zuschlägt...

Trailer

Pressestimmen

""MR 73" ist meiner persönlichen Meinung nach einer der düstersten und atmosphärischsten Filme, die man gesehen hat. Auch wenn dieses Werk bestimmt nicht jeden Geschmack treffen dürfte, ist es auf jeden fall eine absolute Empfehlung für Freunde tiefgehender Charakterzeichnungen. Dabei entfaltet die Story ein immenses Maß an Intensität, das hauptsächlich durch das Schicksal der Hauptfigur ausgelöst wird. Düstere und kalte Bilder sowie eine deprimierende Tristesse tun ihr Übriges, um dem Betrachter ein erstklassiges Filmerlebnis zu bereiten, das man nicht so schnell wieder vergisst."

-OFMDb

Auf Amazon

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast. Optionales Login unten.

MR73 | cooL & trendY - for all the weird cool stuff
Created by